top of page
Said Rashidi - 1_edited.jpg

Sagte Rashidi

/

  • Black Instagram Icon

Persische Gitarre / Teheran / Iran

1973 in Teheran geboren, begann er im Alter von 16 Jahren im Aqdasiyeh House of Culture bei Professor Siamak Mohajer klassische Gitarre zu lernen. Es folgten Kurse in Musiktheorie und Harmonielehre bei Professor Davood Jafari und ein Abschluss am Trinity College London.


Said Rashidi ist seit 2006 Gitarrenlehrer und Mitglied verschiedener Musikgruppen, darunter Mohajer, Chaharfasl, sowie Gründungsmitglied von Forouhar. Er schrieb auch das erste Buch über klassisches Gitarrentraining für Blinde im Iran.

Eines der wichtigsten Werke seiner Musik bezieht sich auf die Interpretation vieler traditioneller iranischer Musikstücke in einer zeitgenössischen Aufführung. Auf diese Weise trägt er zu einem besseren Verständnis junger Menschen für diese Art von Musik bei.

Freigaben

bottom of page